Rückblick

Girls‘ Day Digital 2022

28.4.2022 | Zum digitalen Girls‘ Day 2022 hat das Fraunhofer IKTS virtuell ins Chemielabor eingeladen. Teilnehmerinnen aus dem ganzen Bundesgebiet durften Laborantinnen und Wissenschaftlerinnen über die Schulter schauen und bekamen einen Einblick in die Arbeit im Labor. Neben den wichtigsten Labor Do’s und Don’ts stand auch der Umweltschutz im Fokus. Im Austausch mit Mitarbeiterinnen konnten die Schülerinnen ihre Frage rund um Ausbildung und Karriere bei Fraunhofer stellen.

Ehrenkolloquium Dr. Hagen Klemm

19.1.2022 | Seit Gründung des Fraunhofer IKTS im Jahr 1992 war Dr. Hagen Klemm am Institut als Wissenschaftler, Gruppenleiter, Abteilungsleiter und geschätzter Kollege tätig. Mit einem Ehrenkolloquium wurde er aus dem aktiven Dienst verabschiedet. Das IKTS-Team und externe Wegbegleiter würdigten die Meilensteine seiner Forschung am Fraunhofer IKTS und ließen die langjährige und verbindende Zusammenarbeit in Projekten Revue passieren.

NDT on Tour

23.9.2021 | Um trotz Messeabsagen aktuelle Entwicklungen aus dem Bereich der zerstörungsfreien Prüfung und Zustandsüberwachung zugänglich und erlebbar zu machen, wurde am Standort in Dresden-Klotzsche das Konzept des NDT-Tourbusses erarbeitet. Dafür wurde ein Lieferwagen mit Messgeräten und Demonstratoren bestückt und diese am 23. September 2021 im DGZfP-Ausbildungszentrum Berlin präsentiert. Das Angebot erhielt viel Aufmerksamkeit und soll in regelmäßigen Abständen wiederholt werden. Bei Interesse am Besuch unseres Tourbusses, sprechen Sie uns gern an.

Ehrenkolloquium Dr. Bärbel Voigtsberger

16.9.2021 | Anlässlich ihres 70. Geburtstags fand für die ehemalige Institutsleiterin Dr. Bärbel Voigtsberger ein Ehrenkolloquium im Stadthaus Hermsdorf statt. Als Referenten konnten Daniel Störzner (LCP Laser Cut Processing), Dr. Meinhard Schwefer (thyssenkrupp) und Michael Philipps
(Endress+Hauser) gewonnen werden. Das anschließende Get-Together ermöglichte viele Gespräche mit ehemaligen Mitarbeitenden und Wegbegleitern.

Fraunhofer Early Morning Science

12.9.2021 | Beim Pressefrühstück stellte Dr. Burkhardt Faßauer neue Wassertechnologien und Kreislaufkonzepte des IKTS vor, mit denen Abwässer aus Kommunen, Energieanlagen und Bergbau effizienter zu sauberem Trinkwasser aufbereitet werden können. Gleichzeitig lassen sich erhebliche Wertschöpfungspotenziale erschließen, indem aus Reststoffen gezielt Düngemittel hergestellt, Metalle und andere Rohstoffe wiedergewonnen und Wasserstoff für Strom und Wärme produziert werden kann.

Sensor Space Summer School

2.–6.8.2021 | Als erste Veranstaltung des Tridelta Campus Sensor Space begrüßte die Sensor Space Summer School des Fraunhofer IKTS die Teilnehmenden an der Hermsdorfer Berufsschule. In dem einwöchigen Ferienkurs erhielten Schüler der 7. bis 11. Klasse Einblicke in Programmierung, Anlagenbau und Automatisierung. Zum Einsatz kamen Microcontroller, Sensoren und eine Programmieroberfläche für Einsteiger. Ziel der Summer School war es, grundlegende Konzepte der Industrie 4.0 zu vermitteln und das Interesse an MINT-Fächern zu wecken.

abonocare® Onlinekonferenz

6.7.2021 | Wie aus Gülle, Klärschlamm und Co. wieder Ressourcen werden: Rund 100 Teilnehmende aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik informierten sich auf der abonocare®-Onlinekonferenz über neue Technologien für ein nachhaltiges und wirtschaftliches Nährstoffrecycling aus organischen Reststoffen. Darüber hinaus wurden die rechtlichen Rahmenbedingungen, Betreibermodelle sowie Anwendungspotenziale neuartiger Düngerprodukte diskutiert.