Fraunhofer-Institut für Keramische Technologien und Systeme IKTS

Neuer IKTS-Standort

Für eine wirtschaftliche und nachhaltige Batteriefertigung entwickelt das Fraunhofer IKTS effiziente Recyclingprozesse, digitalisierte Fertigungs- und Prüfverfahren sowie neuartige Zellkonzepte.

mehr Info

Fraunhofer IKTS vs. Corona

Das hervorragende Eigenschaftsportfolio von Hochleistungskeramiken bietet die beste Grundlage für Anwendungen in der biomedizinischen Analytik oder im Infektionsschutz. Das Fraunhofer IKTS nutzt seine Kompetenzen in der Werkstoffforschung, um Lösungen für die Bekämpfung der Coronavirus-Pandemie anbieten zu können.

mehr Info

Kompetenz in Keramik

Das Fraunhofer-Institut für Keramische Technologien und Systeme IKTS betreibt anwendungsorientierte Forschung für Hochleistungskeramik. Die drei Institutsteile in Dresden und Hermsdorf (Thüringen) formen gemeinsam das größte Keramikforschungsinstitut Europas.

Als Forschungs- und Technologiedienstleister entwickelt das Fraunhofer IKTS moderne keramische Hochleistungswerkstoffe, industrierelevante Herstellungsverfahren sowie prototypische Bauteile und Systeme in vollständigen Fertigungslinien bis in den Pilotmaßstab. Darüber hinaus umfasst das Forschungsportfolio die Kompetenzen Werkstoffdiagnose und -prüfung. Die Prüfverfahren aus den Bereichen Akustik, Elektromagnetik, Optik und Mikroskopie tragen maßgeblich zur Qualitätssicherung von Produkten und Anlagen bei.

 

Dresden, 14. Oktober 2021

Blog

Lernen nach Gehör – Selbstlernende Überwachung von Kompressoren

Mit ihnen werden Wärmepumpen und Presslufthämmer betrieben, Autoreifen mit Luft befüllt, Oberflächen gereinigt oder Speichel abgesaugt – die Einsatzgebiete von Kompressoren sind vielfältig.

 

Dresden, 12. Oktober 2021

Pressemitteilung

Wasser ist der Schlüssel für neue Ressourcen-Kreisläufe

Damit Wasser nicht zur Bremse für Schlüsselindustrien, die Energiewende und eine sichere Ernährung wird, arbeiten mehrere Forschergruppen des Fraunhofer-Instituts für Keramische Technologien und Systeme IKTS an Projekten, die heutige Probleme in der Wasser-, Agrar- und Energiewirtschaft im Komplex zu lösen versuchen.

 

Dresden, 8. Oktober 2021

News

Hans-Jürgen Friedrich berichtet über Abwasserreinigung im Fraunhofer-Podcast

»Durch die Kombination von Elektrolyse und Ultraschall wird das Wasser so sauber wie reines Grundwasser.«

 

Jahresbericht 2020/2021

Im Jahresbericht des Fraunhofer IKTS finden Sie Informationen und Berichte zu unseren aktuellen Forschungsarbeiten.

Zertifiziert

Das Fraunhofer IKTS ist nach DIN EN ISO 9001, DIN EN ISO 14001, EN ISO 13485 und DIN EN ISO / IEC 17025 zertifiziert.

 

Für Mitarbeitende