Fraunhofer-Institut für Keramische Technologien und Systeme IKTS

Kompetenz in Keramik

Das Fraunhofer-Institut für Keramische Technologien und Systeme IKTS betreibt anwendungsorientierte Forschung für Hochleistungskeramik. Die drei Standorte in Dresden und Hermsdorf (Thüringen) formen gemeinsam das größte Keramikforschungsinstitut Europas.

mehr Info

Jahresbericht 2017/2018

Im Jahresbericht des Fraunhofer IKTS finden Sie Informationen und Berichte zu unseren aktuellen Forschungsarbeiten.

Zertifiziert

Das Fraunhofer IKTS ist nach DIN EN ISO 9001, DIN EN ISO 14001 und EN ISO 13485 zertifiziert

   
 

Bleiben Sie informiert!

Melden Sie sich jetzt an und erhalten Sie alle Neuigkeiten aus dem Fraunhofer IKTS. Hier können Sie auch Ihre Kundendaten aktualisieren.

News

 

Dresden / 22.3.2018

Pressemitteilung

Wissenschaftsministerin Dr. Eva-Maria Stange: Wir brauchen ein finanzstarkes Forschungsrahmenprogramm und transparente Abläufe

Die Europäische Kommission wird Anfang Mai 2018 einen Vorschlag für den zukünftigen Finanzrahmen der Europäischen Union – und damit auch des Budgets für die Förderprogramme – vorlegen.

 

 

Hannover / 23.4.2018–27.4.2018

Messe

HANNOVER MESSE 2018

Dort, wo konventionelle Werkstoffe an Grenzen stoßen, sorgt Keramik für einen zuverlässigeren Anlagenbetrieb und nachhaltigere Produkte. IKTS-Prüfverfahren tragen zusätzlich zur Qualitätssicherung bei. Überzeugen Sie sich in Hannover!

 

Stuttgart / 24.–27.4.2018

Messe

32. Control – Internationale Fachmesse für Qualitätssicherung

Als Weltleitmesse für Qualitätssicherung führt die Control internationale Marktführer und innovative Anbieter mit Anwendern aus aller Welt zusammen.

 

Berlin / 25.–29.4.2018

Messe

ILA Berlin 2018 – Internationale Luft- und Raumfahrt-Ausstellung

Auf der führenden Innovationsmesse der Luft- und Raumfahrtbranche zeigt das IKTS Systeme für die zerstörungsfreie Prüfung von Bauteilen und Strukturen.

 

Hermsdorf / 26.4.2018

Veranstaltung

Girls im Labor? Klar – bei Fraunhofer!

Am Girls'Day 2018 hast Du die Möglichkeit, das Berufsbild der Industriekeramikerin und der Stoffprüferin an unserem Standort in Hermsdorf näher kennen zu lernen.

 

Leipzig / 7.5.2018.–9.5.2018

Ausstellung

DGZfP-Jahrestagung 2018 – Zerstörungsfreie Materialprüfung

Unter dem Motto »ZfP-Arbeitswelt der Zukunft« treffen sich Experten der Branche aus ganz Deutschland.

 

Dresden / 30.5.2018

Veranstaltung

Juniordoktor

Das Programm gibt Dresdner Schülern einen lebendigen Einblick in Forschung, Kultur und Ingenieurwissenschaften. Der Workshop am Fraunhofer IKTS steht ganz im Zeichen der Ultraschallprüfung.

 

Dresden / 18.–22.6.2018

Konferenz

ICIM 2018 | 15th International Conference on Inorganic Membranes

Die ICIM findet alle zwei Jahre abwechselnd in verschiedenen Ländern statt. 2018 wird die Tagung in Dresden ausgetragen, bei welcher das Fraunhofer IKTS die Hauptorganisation übernimmt. Begleitet wird die Konferenz von einer Industrieausstellung.  

 

Dresden / 23.–24.10.2018

Industrietag

Siliciumnitrid – ein Werkstoff für Höchstleistungen

Der Industrietag »Siliciumnitrid« präsentiert aktuelle Erkenntnisse aus Forschung und Industrie und diskutiert zukünftige Anwendungspotenziale von Siliciumnitrid-Werkstoffen.

 

 

Dresden / 24.–26.10.2018

Konferenz

10th International Symposium on NDT in Aerospace

Zerstörungsfreie Prüfung (ZfP, NDT, NDE) ist eines der wichtigsten Erfordernisse in der Luft- und Raumfahrt und Thema dieser Konferenzreihe.

 

Standorte des Fraunhofer IKTS

Deutschland: Dresden, Hermsdorf, Pleissa, Pöhl, Schmalkalden, Leipzig, Berlin

USA: Storrs (Connecticut)

 

Fortbildungsseminare

In Kooperation mit der Fraunhofer-Allianz AdvanCer, der Deutschen Keramischen Gesellschaft (DKG) und der Deutschen Gesellschaft für Materialkunde (DGM) führt das Fraunhofer IKTS regelmäßig Fortbildungsseminare durch.

 

Download Expertenstudie

Auf Initiative des GA HLK von DKG und DGM und unter Mitwirkung des VKI haben Fachexperten aus Industrie und Forschung die wichtigsten Zukunftsfelder für den Einsatz von Hochleistungskeramiken untersucht.

 

Download Standort-Broschüre TRIDELTA

Seit mehr als 125 Jahren ist der Industrie-Standort Hermsdorf geprägt durch die Technische Keramik. Die Verknüpfung industrieller Produktion mit Informations- und Kommunikationstechnologie, sowie der wachsende Bedarf an Aktoren und Sensoren, sind künftige Leitthemen.

Folgen Sie uns!

Aktuelle EU-Projekte

  • AFLoNext – 2nd Generation active wing - active flow- loads & noise ...
  • BET-EU – Materials synergy integration for a better europe
  • CAPTure – Competitive solar power towers
  • CerAMfacturing – Ceramic components by additive manufacturing
  • FlexiFuel-SOFC – Fuel flexible micro-scale biomass CHP system
  • HiEff-BioPower – Highly efficient and fuel flexible CHP technology
  • INTEGRAL – 2nd generation of thermoelectric generators ...
  • MATCH – The creation of the materials common house
  • NDTonAIR – Training network in non-destructive testing ...
  • ProDIA – Manufacturing and control of nanoporous materials

Kooperationen