Fraunhofer-Institut für Keramische Technologien und Systeme IKTS

Kompetenz in Keramik

Das Fraunhofer-Institut für Keramische Technologien und Systeme IKTS betreibt anwendungsorientierte Forschung für Hochleistungskeramik. Die drei Standorte in Dresden und Hermsdorf (Thüringen) formen gemeinsam das größte Keramikforschungsinstitut Europas.

mehr Info

Jahresbericht 2015/2016

Im Jahresbericht des Fraunhofer IKTS finden Sie Informationen und Berichte zu unseren aktuellen Forschungsarbeiten.

Zertifiziert

Das Fraunhofer IKTS ist nach DIN EN ISO 9001, DIN EN ISO 14001 und EN ISO 13485 zertifiziert

   
 

Bleiben Sie informiert!

Melden Sie sich jetzt an und erhalten Sie alle Neuigkeiten aus dem Fraunhofer IKTS. Hier können Sie auch Ihre Kundendaten aktualisieren.

News

 

Dresden / 22.2.2017

Blog

Automobilelektronik mit hoher Zuverlässigkeit

Der Anteil von Elektronikbauteilen im Auto nimmt stetig zu. Ohne zuverlässige Elektronik wird es zukünftig keine Sicherheit und keinen zeitgemäßen Komfort im Straßenverkehr geben. Beispiele für innovative Fahrzeugfunktionen sind automatisiertes Fahren und Infotainment.

 

Dresden / 21.2.2017

Blog

»Bridging the gap« - Additive Manufacturing Research in Asia - Teil 2

Die Hong Kong University (HKU) liegt im Herzen der Stadt und wurde um den historischen Campus von 1911 kontinuierlich weiter ausgebaut, was bei den beengten Platzverhältnissen in Hongkong tendenziell in die Höhe geht. So erweckt der Campus denn auch den Eindruck, einem organischen Lebewesen gleich, in die Häusermassen der Stadt einzuwachsen und von diesen umschlungen zu werden.

 

Dresden / 16.2.2017

Blog

Was kräht denn da?
Tierischer Glücksbringer zur nanotech 2017 in Tokio – Making of.

Klare Kommunikation und ein Gespür für Trends, enge Beziehungen und kühne Visionen – der Hahn im Element Feuer verspricht Einiges für 2017.

 

Berlin / 10.1.2017

News

Perlen der Forschung

Zehn Forscherinnen und Forscher präsentierten Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel innovative Projekte. Mit EMBATT, dem zukunftsweisenden Batteriekonzept für Elektrofahrzeuge, war das IKTS vertreten.

Messen und Veranstaltungen

 

Tokio / 1.–3.3.2017

Messe

Fuel Cell Expo

Auf der diesjährigen FC Expo präsentiert das Fraunhofer IKTS SOFC/SOEC und rSOC-Lösungen für verschiedenste Anwendungen im Deutschen Pavillon zusammen mit weiteren deutschen Unternehmen.

 

Paris / 14.–16.3.2017

Messe

JEC World International Composites Event

Auf dem weltweit wichtigsten Branchentreff im Bereich Verbundwerkstoffe zeigt das Fraunhofer IKTS neue Methoden für die Veredelung und die Prüfung von CFKs und GFKs.

 

Düsseldorf / 14.–16. März 2017

Messe

Energy Storage Europe

Das Fraunhofer IKTS zeigt effiziente, zukunftsweisende Batteriekonzepte auf der Energy Storage in Düsseldorf.

 

Dresden / 2.–5.4.2017

Konferenz

International Conference on Thermal, Mechanical and Multi-Physics Simulation and Experiments in Microelectronics and Microsystems

Die 18. EuroSimE lockt internationale Mikroelektronik-Experten nach Dresden.

 

Hermsdorf / 26.–27.4.2017

Seminar

MIC Frühjahrsseminar »Materialcharakterisierung«

Das Mic-Frühjahrsseminar »Materialcharakterisierung« stellt neue Messmethoden und praktische Anwendungstipps für die Arbeit mit Messegeräten zur Oberflächen- und Porositätsanalyse, Dichtebestimmung von Feststoffen und Pulvern sowie Korngrößenanalyse vor.

 

Dresden / 22.–23.6.2017

Schulung

Einführung in die Hochleistungskeramik: Werkstoffe, Verfahren, Anwendungen

Die AdvanCer-Schulung gibt einen umfassenden Überblick über die gesamte Herstellungstechnologie von Hochleistungskeramik.

 

Dresden / 13.–15.9.2017

Symposium

ISPA 2017 | International Symposium on Piezocomposite Applications

Das Symposium diskutiert Potenziale der Piezokeramik kombiniert mit verschiedenen Funktions- und Strukturmaterialien sowie Elektronik für diverse Anwendungen.

 

Dresden / 18.–20.9.2017

Symposium

Dresden Battery Days 2017

Das diesjährige Symposium fokussiert das Thema Festkörperbatterie und ist dem fachlichen Austausch zwischen internationalen Experten auf dem Gebiet der elektrochemischen Energiespeicher gewidmet.

 

Dresden / 24.–26.9.2017

Konferenz

ICBM | International Conference on Barkhausen Noise and Micromagnetic Testing

Das ICBM-Komitee freut sich, die nächste ICBM anzukündigen. Die 12. Ausgabe der Konferenzreihe findet vom 24. bis 26. September 2017 in Dresden statt – Heimatort von Professor Heinrich Barkhausen und Geburtsstätte des Barkhausen-Effekt.

 

Dresden / 30.11.–1.12.2017

Symposium

INSECT 2017 | International Symposium on Electrochemical Machining Technology

Das Symposium diskutiert die Grundlagen, Werkstoffe und Werkzeuge sowie Anwendungstrends elektrochemischer Bearbeitungstechnologien.

 

Dresden / 18.–22.6.2018

Konferenz

ICIM 2018 | 15th International Conference on Inorganic Membranes

Die ICIM findet alle zwei Jahre abwechselnd in verschiedenen Ländern statt. 2018 wird die Tagung in Dresden ausgetragen, bei welcher das Fraunhofer IKTS die Hauptorganisation übernimmt. Begleitet wird die Konferenz von einer Industrieausstellung.  

2017-02-22T09:53:58+0000

Fraunhofer IKTS: Wie lässt sich Zellentwicklung auf Keramikimplantaten analysieren? Erforschen wir gemeinsam mit HICS #Korea #MoU https://www.ikts.fraunhofer.de/de/departments/energy_bio-medical_technology/bio_nanotechnology/nanosensors.html …

Wie lässt sich Zellentwicklung auf Keramikimplantaten analysieren? Erforschen wir gemeinsam mit HICS https://www.ikts.fraunhofer.de/de/departments/energy_bio-medical_technology/bio_nanotechnology/nanosensors.html 

Read more
 

Standorte des Fraunhofer IKTS

Deutschland: Dresden, Hermsdorf, Pleissa, Pöhl, Schmalkalden, Leipzig, Berlin

USA: Storrs (Connecticut)

 

Schulungsprogramm

Die Fraunhofer-Allianz AdvanCer bietet ein Schulungsprogramm für Techniker und Ingenieure an.

Teil I: Werkstoffe, Verfahren, Anwendungen

 

Download Expertenstudie

Auf Initiative des GA HLK von DKG und DGM und unter Mitwirkung des VKI haben Fachexperten aus Industrie und Forschung die wichtigsten Zukunftsfelder für den Einsatz von Hochleistungskeramiken untersucht.

Aktuelle EU-Projekte

  • AFLoNext – 2nd Generation active wing - active flow- loads & noise control on next generation wing
  • BET-EU – Materials synergy integration for a better europe
  • CAPTure – Competitive solar power towers
  • CerAMfacturing – Ceramic and multi material components by additive manufacturing methode
  • FlexiFuel-SOFC – Fuel flexible micro-scale biomass CHP technology
  • MATCH – The creation of the materials common house
  • NDTonAIR – Training Network in Non-Destructive Testing and Structural Health Monitoring of Aircraft structures
  • ProDIA – Manufacturing and control of nanoporous materials
  • SOFCool – Multi-Fuel SOFC CCHP

Weitere Veranstaltungen