Elektronik, Mikrosystem- und Biomedizintechnik

Elektronik, Mikrosystem- und Biomedizintechnik

Das Fraunhofer IKTS bietet Materialien und Fertigungstechnologien, Designregeln sowie Prüftechnologien und Diagnosesysteme für die Mikrosystem- und Biomedizintechnik. Damit können Einsatzgebiete erweitert, Entwicklungszyklen verkürzt und die Systemzuverlässigkeit sichergestellt werden.

 

Bio- und Nanotechnologie

Innovationen an der Schnittstelle von Werkstoffwissenschaften, Immunbiologie und Materialdiagnostik.

 

Elektronikprüfung und Optische Verfahren

Prüf- und Diagnoseverfahren für die Bewertung von Qualität und Zuverlässigkeit in Bauteilen, Elektronik und Werkstoffen.

 

Hybride Mikrosysteme

Die Entwicklung funktionskeramischer Werkstoffe, miniaturisierter Komponenten und Systeme steht im Fokus der Abteilung »Hybride Mikrosysteme«.

 

Intelligente Materialien und Systeme

Die Abteilung »Intelligente Materialien und Systeme« befasst sich mit der Entwicklung und Integration dielektrischer Funktionskeramiken in Bauelemente, Mikrosysteme und aktive Strukturen.

 

Mikroelektronik und Nanoanalytik

Langjähriges Know-how auf dem Gebiet der Prozess- und Qualitätskontrolle für die Mikroelektronik mit dem Schwerpunkt Materialcharakterisierung und Zuverlässigkeit.

 

Prüf- und Analysesysteme

Maßgeschneiderte Lösungen für Ultraschall- und Wirbelstromprüfsysteme – Simulation, Modellierung, Sensoren, Verfahren, Software bis zum zertifizierten industriellen Prüfsystem.