Kompetenz in Keramik

Fraunhofer-Institut für Keramische Technologien und Systeme IKTS

Fraunhofer IKTS

Das Fraunhofer-Institut für Keramische Technologien und Systeme IKTS betreibt anwendungsorientierte Forschung im Bereich Hochleistungskeramik. Die drei Institutsteile in Dresden und Hermsdorf (Thüringen) formen gemeinsam das größte Keramikforschungsinstitut Europas.

Als Forschungs- und Technologiedienstleister entwickelt das Fraunhofer IKTS moderne keramische Hochleistungswerkstoffe, industrierelevante Herstellungsverfahren, prototypische Bauteile und Systeme in vollständigen Fertigungslinien bis in den Pilotmaßstab. Im Zentrum stehen dabei marktfähige keramische Lösungen für Maschinen- und Anlagenbau, Energie- und Umwelttechnik, Optik, Medizintechnik sowie Elektronik und Mikrosystemtechnik.

Der Institutsteil Materialdiagnostik, der im Januar 2014 aus dem Dresdner Standort des Fraunhofer-Instituts für Zerstörungsfreie Prüfverfahren IZFP hervorging, erweitert das Forschungsportfolio um die Kompetenzen Werkstoffdiagnose und -prüfung. Die Prüfverfahren aus den Bereichen Akustik, Elektromagnetik, Optik, Mikroskopie und Strahltechnik tragen maßgeblich zur Qualitätssicherung von Produkten und Anlagen bei.

Messe: Hannover Messe International
Hannover, 13.–17. April 2015

Der weltweit wichtigste Industrietreff öffnet die Tore. Besuchern wird die gesamte Welt der Produktion unter einem Dach präsentiert.
Weitere Informationen

Symposium: 3D-Integration – Technik, Materialien, Zuverlässigkeit
Dresden, 16. April 2015

Das Fraunhofer-Cluster 3D-Integration lädt zum Symposium ins Hilton Dresden ein. Themen der Konferenz sind Technologien, Materialien, Zuverlässigkeit und Charakterisierung der 3D-Integration sowie deren Anwendung für neue Produkte. Weitere Informationen

Veranstaltung: International Conference on Ceramic Interconnect & Ceramic Microsystems Technologies CICMT
Dresden, April 20–23, 2015

The global high-level conference and exhibition CICMT presents the latest research and development results in the field of ceramic interconnection and microsystem technology. More information

Event: ISPA | International Symposium on Piezocomposite Applications
September 17–18, 2015, Fraunhofer Institute Center Dresden, Germany

Research results related to piezoelectric ceramics and their integration with electronics and into various matrix materials to enable new multifunctional devices will be presented. More information

Veranstaltung: ICC6 | 6th International Congress on Ceramics
August 21–25, 2016, Dresden, Germany

The International Ceramic Federation (ICF) convenes the International Congress on Ceramics (ICC) every two years in cooperation with the ICF member societies.
Weitere Informationen (www.icc-6.com)

Nachrichten auf Twitter

Social Bookmarks