»DRESDEN CONGRESS AWARD 2012« ehrt Wissenschaftler und Unternehmer für ihr Engagement in Dresden

Pressemitteilung / 5.11.2012

Das Fraunhofer IKTS wurde mit einem der vier verliehenen Dresden Congress Award's für die Organisation der »10th CMCEE«, die vom 20.-23. Mai 2012 in Dresden stattgefunden hat, geehrt.

Die Entscheidung ist gefallen: Die Gewinner des DRESDEN CONGRESS AWARD 2012 werden am 6. November im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung im Hotel Taschenbergpalais Kempinski Dresden bekannt gegeben. Bereits zum neunten Mal wird der „Oskar“ der Dresdner Kongressbranche verliehen und zeichnet diejenigen aus, die herausragende Tagungen und Kongresse nach Dresden geholt und damit die Wirt-schaft in der Landeshauptstadt gestärkt haben. Bewerben konnten sich Wissenschaft-ler aus ganz Deutschland und erstmalig auch Unternehmer. „Jeder der Kongress- und Tagungsveranstalter, die sich für den DRESDEN CONGRESS AWARD beworben ha-ben, ist mit großem Engagement für unsere Stadt tätig. Auch wenn der Award nur an vier Preisträger vergeben werden kann, ehren wir damit doch das Engagement aller“, sagt Dr. Bettina Bunge, Geschäftsführerin der Dresden Marketing GmbH (DMG). 38 Bewerbungen aus Wissenschaft und Wirtschaft gingen dieses Jahr bei der DMG ein, die Initiator und Organisator der Preisverleihung ist. Vergeben wird der Preis von der Landeshauptstadt Dresden und dem Dresden Convention Bureau des Tourismusver-bandes Dresden e.V.

 

Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf folgenden Link: