Hochtemperaturseparation und Katalyse

Abteilung

Hochtemperaturmembranen und -speicher

Gruppe

Sauerstoffspeichermaterial mit Katalysatorbeschichtung.

Membranrohre und keramische Katalysatorwaben.

Die Arbeitsgruppe »Hochtemperaturmembranen und -speicher« beschäftigt sich mit der keramischen Formgebung spezieller Mischoxide, der Beschichtung keramischer Komponenten sowie mit der Entwicklung darauf basierender Prozesse und Systeme. Dafür werden Fertigungstechnologien zur Formgebung und Beschichtung weiterentwickelt. Keramische Bauteile wie Membranen, Speichermaterialien und Katalysatoren werden hinsichtlich prozessrelevanter Eigenschaften (Geometrie, Schichtdicke, Porosität, Zelldichte) optimiert. Für den Einsatz spezieller Materialien in vorindustriellen Pilotanlagen wird eine Musterfertigung angeboten.

 

Leistungsangebot

 

  • Musterfertigung von Sauerstoffmembranen, Sauerstoffspeichern, Katalysatoren
  • Technologieentwicklung zur keramischen Formgebung
  • prozessorientierte Optimierung der Bauteilgeometrie
  • Entwicklung keramischer Beschichtungen (katalytisch, Schutz- und Trennschichten)
  • Weiterentwicklung spezieller Fügeverfahren (RAB, Diffusionsfügen)
  • Auslegungsberechnung von Bauteilen und Modulen
  • Anwendungsorientierte Systemanalyse und Prozessentwicklung
  • Prozessoptimierung für die Hochtemperatur-Gastrennung
  • Systemintegration von Komponenten für die O2-Separation