Umwelt- und Verfahrenstechnik

Umwelt- und Verfahrenstechnik

Das Fraunhofer IKTS gehört auf dem Gebiet der Stofftrenn- und Reaktionstechnik mit Hilfe von keramischen Materialien zu den weltweit führenden Forschungseinrichtungen. Keramische Membranen, Filter, Adsorbenzien und Katalysatoren spielen eine zentrale Rolle.

 

Nanoporöse Membranen

Nanoporöse Membranen zeichnen sich durch Poren mit einem Durchmesser im Nanometer- und Subnanometerbereich aus durch die flüssige oder gasförmige Stoffgemische getrennt werden können.

 

Hochtemperatur- separation und Katalyse

Die Arbeitsgruppen der Abteilung »Hochtemperaturseparation und Katalyse« entwickeln Materialien, Komponenten und Verfahren für die Gastrennung bei hohen Temperaturen und für die heterogene Katalyse.

 

Biomassetechnologien und Membran- verfahrenstechnik

Prozesse und Verfahren zur energetischen und stofflichen Nutzung von Biomasse sowie die Entwicklung und Implementierung effizienter membrangestützter Trennprozesse in flüssigen und gasförmigen Medien

 

Chemische Verfahrenstechnik und Elektrochemie

Die Abteilung deckt mit Ihren Kompetenzen alle Themen der Prozess-, Verfahrens- und Reaktorentwicklung in den Bereichen der chemischen Verfahrenstechnik und der Elektrochemie ab.