Messe  /  7.5.2019  -  10.5.2019

Control – Internationale Fachmesse für Qualitätssicherung

Mit mehr als 900 internationalen Ausstellern aus 30 Ländern bestätigt die Control ihren Status als Weltleitmesse für Qualitätssicherung (QS). Auf dem Gemeinschaftsstand der Fraunhofer-Allianz Vision zeigt das Fraunhofer IKTS Technologien und Lösungen zur zerstörungsfreien Mess- und Prüftechnik für ein breites Anwendungsspektrum.

Halle 6, Stand 6401

Schnelle und zerstörungsfreie Werkstoffprüfung mit Ultraschall

Die PCUS® pro-Serie bündelt die umfassenden IKTS-Kompetenzen zu einer effektiven modularen Spitzenelektronik für die Ultraschallprüfung nach DIN EN 12668 und DIN EN ISO 18563. Zur neusten Generation gehört das Ultraschall-Frontend PCUS® pro HF. Die kompakte Hochfrequenz-Ultraschallelektronik prüft mit hohen Prüffrequenzen bis 100 MHz; z. B. in der automatisierten Prüfung von dünnen Blechen, Verbundwerkstoffen, Fügeverbindungen oder elektronischen Bauteilen. Ein Add-on ist die 3D-Visualisierung der Prüfergebnisse für die Geräte der PCUS®-Familie. Dafür werden die realen Prüfdaten mittels Microsoft Hololens auf den realen Prüfkörper projiziert, was eine intuitivere Interpretation der Prüfdaten ermöglicht.

Berührungslose Inline-Überwachung industrieller Prozesse mit Laser-Speckle-Photometrie

Die Laser-Speckle-Photometrie (LSP) ist Basis eines neuartigen Verfahrens zur Inline-Überwachung industrieller Prozesse. Das robuste und kostengünstige System analysiert Oberflächeneigenschaften in Echtzeit und zieht daraus Rückschlüsse auf Geometrie, Porosität oder Oberflächendefekte für fast alle Materialklassen. Einsatzmöglichkeiten finden sich z. B. bei der Inline-Prozessüberwachung von additiven Verfahren, Beschichtungs- und biotechnologischen Prozessen.