Messe  /  13.2.2019  -  15.2.2019

Clean India Show

Die Clean India Show ist Indiens Leitmesse für die Hygiene- und Reinigungsindustrie. Die Messe zielt auf die Sektoren Hygiene/Seuchenbekämpfung, Reinigung, Sanitär und Müll ab. Sie ist Teil der aktuellen »Clean India«- Initiative von Premierminister Narendra Modi. Mit der »Swachh Bharat«-Kampagne soll Indien bis zum 2. Oktober 2019, dem 150. Geburtstag von Mahatma Gandhi, in allen Bereichen deutlich sauberer werden. In der Kampagne wird darüber hinaus besonders Nachhaltigkeit gefördert.  

Das Fraunhofer IKTS präsentiert am Gemeinschaftsstand »Thuringia International« seine Kompetenzen in der Flüssigkeitsabscheidung durch keramische Membranen, die vor allem in der Umwelt- und Verfahrenstechnik eingesetzt werden. Abwasseraufbereitung, Gasaufbereitung und die Rückgewinnung von wertvollen Rohstoffen aus Abfällen können durch keramische Membranen, Filter, Adsorbentien und Katalysatoren sicher, effizient, umweltfreundlich und klimafreundlich realisiert werden.

Gezeigt wird die Bandbreite der IKTS-Membrantechnik von Einkanalrohren bis hin zu großflächigen Mehrkanal-Rohrmembranen mit kleinen Geometrien. Das Fraunhofer IKTS stellt anhand industrieller Anwendungen Mikro-, Ultra- und Nanofiltration mit keramischen Membranen vor.